Antennengemeinschaft Panitzsch w.V.

Der Mitgliedsbeitrag ist fällig

Wie in jedem Jahr ist bis zum 31. März der Mitgliedsbeitrag in Höhe von 72,- EUR fällig.

Bitte beachten Sie, dass Überweisungen nur noch auf das Konto bei der Sparkasse Leipzig

IBAN: DE93 8605 5592 1100 0200 51

Kontonr.:1100020051 BLZ:86055592

erfolgen können (s.u.).



11.12.2020

Änderung der Kontoverbindung

Ab sofort steht für Beitrags- und andere Zahlungen an die Antennengemeinschaft das Konto bei der Commerzbank nicht mehr zur Verfügung.

Bitte nutzen Sie ab sofort und zukünftig das Konto bei der Sparkasse Leipzig.

IBAN: DE93 8605 5592 1100 0200 51

Kontonr.:1100020051 BLZ:86055592


13.10.2020

Viele haben es bereits bemerkt: In diesem Jahr fand noch keine Mitgliederversammlung statt. Unsere Satzung sieht das für das 1. Quartal eines jeden Jahres vor. Auf Grund der Situation bezüglich CORONA im Frühjahr hatte der Vorstand eine Verschiebung auf den Herbst dieses Jahres vorgesehen. Der jährliche Rechenschaftsbericht, die Bewertung durch die Revisionskommission und die Entlastung und die Wahl des Vorstandes sollten Bestandteil der Tagesordnung sein.
Jetzt stehen wir wieder vor der Frage, ob die Mitgliederversammlung zu diesem Zeitpunkt den aktuellen Gegebenheiten entsprechend durchgeführt werden soll.
Der Vorstand hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, dieses Jahr keine Mitgliederversammlung mehr durchzuführen. Dies hat natürlich keine Auswirkungen auf die Arbeit des Vorstandes und die Verfügbarkeit unseres Fernseh-Netzes.
Wir werden unsere Mitglieder rechtzeitig über die weitere Vorgehensweise informieren und dann für die Jahre 2019 und 2020 Rechenschaft ablegen.


15.01.2020

LEIPZIG FERNSEHEN steht im Kabelnetz der Antennengemeinschaft Panitzsch nicht mehr zur Verfügung. Interessenten können den Internet-Live-Stream auf www.sachsen-fernsehen.de nutzen.



10.07.2019

Auf Grund der Schachtarbeiten zur

Verlegung von Glasfaserkabeln im gesamten

Bereich Panitzsch durch die Fa. Terrado im

Auftrag der Deutschen Glasfaser kann es

Störungen und damit verbundenen längeren

Ausfällen im Kabelnetz der

Antennengemeinschaft Panitzsch kommen.

Sollten Sie davon betroffen sein, wenden Sie

sich bitte

vorzugsweise per SMS (0171 3773707) bzw.

per E-Mail (vorstand@antenne-panitzsch.de)

an den Vorstand der Antennengemeinschaft.


Geben Sie hierbei Namen, Adresse, Zeitpunkt,

ggf. Art der Störung und eine Tel.-Nummer

für evtl. Rückrufe an.





[Start] [Verein] [Aktuell] [Programmbelegung] [Gebühren Formulare] [Kontakt] [Impressum]